Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Die aktuelle connection spirit

connection spirit 05/09

Details

Titelblatt 05/09
Probelesen

connection spirit

Nr. 05/09: ab 24.4. im Handel

Amor & Psyche

Frühling fühlt sich gut an. Drei Tantriker berichten von ihren Erfahrungen, eine Gemeinschaft aus ihrem erotischen Alltag. Eine Tänzerin erzählt von denen, die sich dem Tanz verschrieben haben, und unsere Grafikerin porträtiert den Aktfotographen Thomas Karsten

  • Humor im Hinduismus

    Die Religion, in der ein Elefantengott auf einer Ratte reitet, wie hält sie es mit dem Humor? Harald-Alexander Korp, knöpft sich diesmal die indische Religion mit den vielen Göttern vor.
  • Der innere Zeuge

    Astrologie, Enneagramm u.a. sagen uns, was für ein Typ wir sind. Sind wir das wirklich? Die Psychologin Maria-Anne Gallen empfiehlt uns den inneren Zeugen

Heft 05/09 im Shop bestellen

 

Inhaltsverzeichnis

Schwerpunkt: Amor & Psyche

  • Lebenskunst ist immer auch Liebeskunst, und sie feiert den Zauber des Anfangs, meint Wolf Schneider
  • Die emotionale Pest ist der Neid, den sexuelles Glück erweckt, erklärt die Therapeutin Advaita Maria Bach
  • Eros und Alltag
    Fünf Bewohner des ZEGG erzählen aus ihrem erotischen Alltag
  • »Verharre im Feuer der Glut ohne zu verbrennen«
    Ein Hoch auf die Geilheit, von dem deutschen Ur-Tantriker Andro
  • Des Tanzes ungerechte Liebe Chryssanthi Sahar Scharf erzählt von der Liebe zum Tanz und ihrer (manchmal fehlenden) Erwiderung
  • Eros & Psyche Ein Porträt des Akt-Fotografen Thomas Karsten
  • Die Biodanza-Seite
  • Der Barnum-Effekt Warum Wahrsager und Astrologen so oft ins Schwarze treffen erklärt Bobby Langer
  • Worüber lachen Götter? Humor-Experte Harald-Alexander Korp über das Lachen im Hinduismus
  • WerWasWo
  • 1×1 der Yoga-Stile Yogalehrer Stefan Datt zählt einige populäre Yoga-Wege auf
  • Das Rainbow-Festival Christiane Barth war dort, wo sich die spirituelle Szene alljährlich trifft
  • »Die Würde des Menschen materiell sichern« Das bedingungslose Grundeinkommen ist finanzierbar, meint Katharina Offenborn
  • Der innere Zeuge Maria-Anne Gallen über Charakter-Typologien und das Zeugenbewusstsein
  • Im Kino: El Sistema
  • DVD-Rezension: Absurdistan
  • Bücher
  • Leserbriefe
  • »Es muss etwas geschehen«, findet Rainer Maria Rilke
  • Marktplatz
  • Seminartest
  • Veranstaltungskalender
  • Inserentenverzeichnis
  • Vorschau/Impressum

{jcomments off}

   
© Connection AG 2015