Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Magazintexte

connection spirit 11-12/12

Details

Religion & Wissenschaft

Heft
Probelesen

Früher mal war Religion das, was wir von der Welt wussten und wie wir mit den Kräften, die wir nicht kontrollieren können, am besten umgehen. Heute sind Religion und Wissenschaft Kontrahenten, sowohl im Verstehen wie im Kontrollieren, und die Religion verliert dabei an Gefolgschaft. Was von ihr an Wertvollem bleibt, ist nur die Mystik

Ab 26. Oktober 2012 im Handel

connection spirit 11-12/12 bestellen Abonnieren

Inhalt:

  • Editorial Lesen!
  • Weisheit: Albert Einstein über Fantasie
  • Hier und Jetzt: Die Kurzmeldungen
  • Dem Licht entgegen. Bilder von Alice Popcorn.

Schwerpunkt: Religion & Wissenschaft


    • Die Wissenschaftler und die Transzendenz. Wolf Schneider, Sohn eines Naturwissenschaftlers, erzählt
    • Von der Sekte zum Global Player. Gerald Willms über die historische Entwicklung des Christentums
    • Religiöse Erfahrung und der Wille zur Macht. Interview mit dem Religionssoziologen Gerald Willms Lesen!
    • Aufklärung und Mystik – der äußere und der innere Blick auf die Wirklichkeit. Von Torsten Brügge und Padma Wolff
    • Spaziergehen im Kopf. Bobby Langer über Meditation
    • Spiritualität jenseits der Religionen. Gerhard Breidenstein hat in einer transreligiösen Gemeinschaft gelebt
    • Der Mystiker als Narr. Matthias Mala über einen merkwürdigen Typ des religiösen Außenseiters
    • Religionsfreiheit. Mathias Bröckers fordert Freiheit für und von den Religionen
    • In Gottes Namen. André Hammon über Religion und Spiritualität
   
© Connection AG 2015