Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Magazintexte

connection spirit 09/09

Details

Spiritualität & Kunst

Cover

Manche sagen: Kunst ist immer spirituell. Sie ist ja ein Ausdruck des Geistes, sie inspiriert, sonst wäre es nur ein Abklatsch. Es gibt aber auch Kitsch – emotional unreife Kunst. Strenger definiert, kreist spirituelle Musik um die Stille und visuelle spirituelle Kunst um die Leere. Unser Septemberheft gibt zu, wie vernarrt wir in Formen sein können und versucht doch, den Atem des Großen Geistes durch sie wehen zu lassen.

Bestellen

Erscheint am:
21. August 2009

Inhalt

  • Editorial
  • Einsicht
  • Hier und Jetzt: Die Kurzmeldungen
  • »Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich«

    Guido Hannig sieht die Wirtschaftskrise als Chance
  • Die Weisheit des Talmud

Schwerpunkt: Spiritualität & Kunst

  • Ist es wahr? Ist es auch schön?

    Ästhetik als Kriterium des Religiösen
  • »Kunst ist immer heilig«

    Für Kirti P. Michel gibt es nichts Profanes in der Kunst
  • Klitzekleine Wirklichkeiten

    Katja Marzahn schreibt Gedichte, die Türen öffnen nach innen
  • Das Kristallisieren des Flüssigen und Wandelbaren

    Konstantin Weckers Weg zum Olymp ist: dichten, singen, klavierspielen
  • Nicht nur Leonardo da Vinci

    Jeder ist ein Künstler, meint Barbara Strohschein

{jcomments off}

   
© Connection AG 2015