Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Verlagsrundbrief Januar 09

Details

Photo
Wolf Schneider

Liebe Freunde von connection,

vorletzten Sonntag war ich in Saarbrücken, im SR 1 in der Sendung »Fragen an den Autor« im Gespräch mit Jürgen Albers über mein »Kleines Lexikon esoterischer Irrtümer«. Jürgen Albers macht diese Sendung seit 26 Jahren; er ist Karatelehrer und Kabarettist und hat das Buch »Erleuchtung mit Hindernissen« geschrieben – ein sehr schönes und witziges Buch – also grad der richtige Interviewer für mich! Hier unser Gespräch, 50 min lang, als Podcast.

Saarbrücken selbst hat mir gut gefallen, ich war noch nie vorher dort gewesen. Eine sehr schöne Altstadt, ein Weihnachtsmarkt mit vielen glühweinselig lächelnden Menschen, französische Stimmen auf den Straßen, ein Hotel mit Zen-Garten und Theater und dann der angenehme Empfang durch Jürgen Albers – das »Autorendasein« kann doch auch ganz schön sein!

Neun Tage später war ich in Stuttgart, in der Sendung »Leute« vom SWR 1, im Gespräch mit Wolfgang Heim – ebenso wie Jürgen Albers auch er einer aus meiner Generation und einer, der seit 20 Jahren »sein Ding« macht, nämlich diese Sendung über interessante Leute. Dort hat er bis heute zusammen mit Stefan Siller über 5.000 Menschen interviewt! Sein Interesse war mehr politisch als spirituell; trotzdem spannend, wie er sich an die Themen heranmachte und mir kurze, hoffentlich auch wesentliche Aussagen entlockte.

Am kommenden Sonntag bin ich im HR 1 (Hessischer Rundfunk) zu hören in einer Sendung über »Wünsche«; hierfür musste ich das Haus nicht verlassen, wie bequem. Die gezielten Fragen kamen übers Telefon von Petra Diebold. Wer das hören will, muss am So zwischen 8 und 10 Uhr HR 1 einschalten, ein Podcast gibt es dort leider nicht.

Unser neues Tantra-Special zum Thema »Eros uns Mystik« ist ab heute im Handel, so wird es die nächsten Tage ein bisschen ruhiger für mich; die heiße Zeit für unsere Februarausgabe (Titel: »Bewusstsein«) beginnt erst Anfang Januar.

Ich freue mich auf diese stille Zeit, in der ich auch ein bisschen allein sein können werde und hoffentlich dazu komme, mal wieder etwas mehr in mein Blog zu schreiben. Die Themen, die ich mir hierfür notiert habe, sind: die geistige Urbanisierung der Welt durch das Internet und die Zunahme der Infoflut; die seelischen und spirituellen Folgen der Finanzkrise; »Gebildet sein« als Massentrance durch Reduzierung und Synchronisierung der von den Medien genutzten Quellen.

— Wolf Schneider, Hrsg. von connection

Webtagebuch: www.schreibkunst.com
Persönliche Rückmeldungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier noch der Hinweis auf ein paar kommende Veranstaltungen von uns:

  • Erzählen, Integrieren, Heilen

    Wir erzählen, schreiben auf und integrieren so abgeschobene Teile der Persönlichkeit. Ein Eintages-Schnupperkurs in narrativer Therapie mit Wolf Schneider

    Termin:
    10. Januar 2009, 10–18 h.
    Preis:
    80 €
    Ort:
    Praxis Frauke Cämmerer, Kirchenstr. 54 c, 81675 München.
    Anm.:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 08639-9834-12 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Mehr dazu:
    Erzählen, Integrieren, Heilen
  • Das eigene Charisma finden

    Was will ich wirklich? Wo zieht's mich hin? In diesem Dreitages-Workshop kannst du das Eigene, Einzigartige an dir entdecken. Wenn du es gefunden und den Mut hast, es zu zeigen, strahlst du – so einfach ist das. Es braucht nur ein bisschen was von einer uralten Tugend: Mut.

    Termin:
    22.–25. Januar 2009
    Preis:
    240 € + U/V
    Anmeldung:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 08639-9834-12
    Mehr dazu:
    Charisma
  • Erotisch Schreiben

    Sich mit den Händen liebevoll zu berühren ist etwas sehr Schönes, aber auch mit Worten kann man sich liebevoll berühren. Mit Worten kann man sich sogar entkleiden: Indem ich mich dir offenbare mit meinen Sehnsüchten und dem, was mich im Innersten berührt, zeige ich dir etwas von meiner eigenen Nacktheit, Empfindlichkeit und Schönheit.

    Dieser Schreibkurs wagt sich an das Heiligste heran: das Schreiben über die Stunden der Liebe und der sexuellen Begegnung. Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich, außer: ein/e Liebende/r zu sein und (vorzugsweise) Deutsch als Muttersprache. Du erfährst in diesem Kurs etwas über die Struktur einer guten Erzählung, schreibst zu vorgegebenen oder selbst gefundenen Themen, hörst anderen zu, liest deine eigenen Texte vor, erhältst Feedback und spielst mit Worten und Ideen. Es gibt Traumreisen, Fantasiespiele, Assoziationsketten und auch ein bisschen Arbeit am Text.

    Termin:
    31. Januar – 1. Februar 2009
    Preis:
    160 €
    Leitung:
    Wolf Schneider
    Anmeldung:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0221 – 420 8028
    Ort:
    im Raum für sinnliches Erleben, Ananda Wave, Köln
    Mehr dazu:
    Erotisch Schreiben
  • Identität & Inszenierung

    Wer bin ich? Ich kann mich finden, aber auch selbst gestalten. Identität wird entdeckt, aber auch inszeniert, und zwar durch die Zauberkraft der Sprache – von denen, die ihrer mächtig sind. Ein Workshop für alle kommunikativen Berufe sowie für die Zauberer und Zauberlehrlinge aller Lebenswege.

    Termin:
    20.-22. Februar 2009
    Preis:
    180,–€; 10% Frühbucherrabatt bis 4 Wochen vorher
    Mehr dazu:
    Identität und Inszenierung

Weitere Seminare und Infos zum Seminarhaus findet ihr auf www.connection.de

Und hier die Nachrichten von Irmi aus unserem Vertrieb

Hallo connection-Freunde!

Weihnachten kommt immer näher. Hast du deine Geschenke schon besorgt? Jetzt sich durch die prall gefüllten Geschäfte zu drängen? Das muss nicht sein. Wir helfen dir, die dunkle und hoffentlich auch ein bisschen stille Zeit des Jahres so entspannt wie möglich zu gestalten. Bestell einfach die Weihnachtsgeschenke bei uns im Online-Shop, per E-Mail oder Telefon! Wer bis spätestens Montag früh bestellt, hat (in Deutschland) sein Weihnachtsgeschenk noch sicher bis zum Heiligen Abend.

Hier einige »Last Minute«-Geschenke-Tipps:

  • Das neue Tantraheft: »Eros und Mystik« für 9 €
  • Tantra-Geschenk-Paket: 3 Specialhefte »Kreativität« + »Wie schön du bist« + »Eros und Mystik« zusammen statt 27 € für nur 20 € plus das Buch »Tantra- Spiele der Liebe« als gratis Geschenk noch dazu.
  • Die ehemalige connection-Grafikerin und Fotografin Grit Scholz hat einen spektakulären Bildband herausgebracht: »Das Tor ins Leben« Format 12,5 ×12,5 cm für 16,50 €
    oder im Format 25,5 ×25,5 cm für 39,50 €.
    Grit über ihr Buch: »Ich möchte mit diesem Bildband eine natürliche, selbstverständliche Sichtweise auf die sonst den Blicken verborgenen weiblichen Genitalien, im Sanskrit ›Yoni‹ genannt, ermöglichen.«
    Das Buch enthält Fotografien und Fotomontagen von Yonis mit kreativer, künstlerischer Einbeziehung von Naturbildern und Malerei. Es soll die Schönheit, Vielfältigkeit und Einzigartigkeit der Yoni gezeigt werden.
  • Außerdem gibt es von Grit Scholz einen Gedichtband: »Weich vergesse ich des Kopfes Kampf«, für 12,50 €.
  • Weitere Angebot auf shop.connection.de
   
© Connection AG 2015