Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Musik

Indigo Masala: Big Gods and little Animals

Details

Indigo Masala
Indigo Masala

Perfekte Mischung

Indigo Masala, der Name steht für eine Gewürzmischung der besondere Art. Die Preisträger des »Creole Wettbewerbs für Weltmusik 2006« tragen diesen Titel zurecht und verdienen meiner Meinung nach mehr Beachtung in Form eines größeren Auditoriums, mehr Resonanz in Form von gut verkauften und gehörten CDs.

Die Zutaten dieser perfekten Mixtur aus asiatischer, indischer, europäischer, islamischer und afrikanischer Stilistik lassen Herz, Hirn und Ohr weit werden für eine leidenschaftliche, tiefe und facettenreiche Musikrichtung die ich sonst oft vermisse in dem Einheitsbrei vieler esoterischer Rhythmen und Ragas. Endlich mal wieder unverfälschte, handgemachte Musik, mit Sitar, Tabla und Cello, die mal jazzig, rockig oder meditativ erheiternd eine herzerfrischende Heiterkeit zaubert, die Lust auf mehr weckt.

Bewundernswert wie es den drei Musikern (Yogendra, Ravi Srinivasan, Susanne Xochitl Paul) gelingt, mit einer faszinierenden Vituosität, die bei mir einen bleibenden Eindruck und Ausdruck hinterlässt, spielerisch leicht und locker zu wirken. Man spürt förmlich die Präsenz und die Hingabe der Musiker beim Lauschen der CD, die in jedem Fall auch zum Tanzen einlädt. Dafür sorgen »unerhörte« wechselnde Taktverschiebungen die den Gesängen und Liedern einen Drive verpassen, dem ich mich nicht entziehen kann. Zweifelsohne hohe Kunst, improvisatorisch, innovativ, aber ohne den intellektuellen Anstrich einer Freejazz-Szene.

Die Trinität dieses phantastischen Musikerensembles beweist wieder einmal, dass »Musik eine Himmelsmacht« ist. Nach diesem, ihren ersten Album hoffe ich auf weitere geniale, einfallsreiche Werke dieser Art und empfehle die CD nicht nur Freunden von Weltmusik, sodern neben den New Age Musik Konsumenten auch Freunden von Jazz, Rock und Pop. Ein inspirierendes Album, das keine Wünsche offen lässt. Perfekt!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

-Sanni Grillenbeck, Sängerin, Musikerin, Stimmtrainerin

   
© Connection AG 2015