Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Seminartests

Kreis der Frauen mit Regina König

Details

Kreis der Frauen mit Regina König

Ganz Frau sein

Um Entdeckung ohne jede Zielorientierung ging es bei dem Seminar »Kreis der Frauen« mit Regina König. Unsere Seminartesterin Jutta Rödel entdeckte die Frau in sich und noch viel mehr...

Als ich am Mittwoch bei strahlendem Sonnenschein im Seminarhaus Stiersbach eintraf, fand ich das Haus eingebettet in eine lieblich-hügelige Landschaft, ruhig und etwas versteckt im Grün der Bäume vor. Das Haus ist einfach und liebevoll ausgestattet, mit einer exzellenten Küche, wie ich später erleben durfte. Am Abend gab es eine kleine Einführung und das erste »Beschnuppern«. Wir erspüren den Wunsch von dem kleinen Mädchen in uns. Das Thema des nächsten Tages war, das Kind in mir, das Kind das ich war, das Kind in Beziehung mit und zu seiner Mutter. In einer praktischen Übung in Verbindung mit einem bestimmten Atemrhythmus konnte alles Zurückgehaltene ausgedrückt und offen gelegt werden. Was bei mir zurückblieb war eine wundervolle, entspannte innere Stille.

Am darauf folgenden Tag sprachen wir über Sexualität, über Lügen in sexuellen Beziehungen, Scham, das »Superego«, und immer wieder ging es um den Atem. Regina wies ausdrücklich auf Entdeckung ohne jede Zielorientierung hin, sowohl bei der Entdeckung der Frau in mir, als auch bei der Entdeckung des Mannes in der sexuellen Begegnung. In Kleingruppen offenbarten wir unseren Körper. Was mögen wir, was nicht und wie sehen die anderen das. Begleitet wurde die Arbeit in der Gruppe von Bewegung, Tanz und Malen. Das ließ die Entspannung tiefer werden und unterstützt die Beschäftigung mit dem Thema Frau-Sein und Frau als sexuelles Wesen. Es gab immer wieder Momente von berührender Nähe zwischen den Frauen. Augenblicke von sich in der anderen Frau sehen und verstehen. Der neue Tag ließ uns Energie aufbauen.

Mit der wachsenden Lebendigkeit kamen mehr Empfindungen, angenehme und unangenehme. Alles war eingeladen. Es galt präsent zu bleiben mit allem, was kommt. Regina und ihre vier Assistentinnen boten einen geschützten Rahmen und unterstützten einfühlsam die Teilnehmerinnen in ihrem Prozess. In meiner Wahrnehmung hätte etwas direkter auf den Einzelnen eingegangen werden können. Da stand die Gruppenbewegung im Vordergrund.

Eine tief greifende Partnerübung brachte mich ganz zur Frau in mir. Ich erlebte, dass das Frau- Sein unabhängig von meinen Eltern passiert. Als Frau geboren zu sein, war der Wunsch des Lebens selbst. Und etwas in mir hat diese Unberührtheit vom ganzen Drama, das sich als Spannung in den Körper eingebaut hatte, erlebt.

Der Abend wurde mit einer wunderbaren Zeremonie abgerundet. Jede Frau war schön und brachte ihre Einzigartigkeit in ihrem entspannten, natürlichen Zustand für alle sichtbar zum Ausdruck. Dem »genussvoll im Körper zu sein« sind wir einen großen Schritt näher gekommen. Eine beeindruckende Arbeit, die Lust macht auf weitere Erfahrungen.

Dr. Jutta Rödel arbeitet hauptberuflich als Zahnärztin und ist im Nebenberuf Trainerin im »Clarity Process« nach Jeru Kabbal. Sie hat eine Ausbildung der Living University bei Katie und Gay Hendricks und absolvierte diverse Kurse bei verschiedenen Familienstellern.

Auf einen Blick

Leitung:
Regina König
Kosten:
300 €
Dauer:
4 Tage
Ort:
Stiersbach bei Schwäbisch Hall
Voraussetzungen:
Frau sein
Kontakt:
Aruna Tantra

Unsere Bewertung

Seminarort:
vier Sterne
Organisation:
vier Sterne
Preiswürdigkeit:
fünf Sterne
Seminarziel:
fünf Sterne
Seminarleitung:
fünf Sterne
Didaktik:
drei Sterne
   
© Connection AG 2015