Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Seminartests

»One-to-one« mit Otto Richter

Details

Human Holographics

Freitag Abend, gleich geht es los mit dem Kurs von Otto Richter. Über eine Freundin habe ich davon erfahren und mich spontan dafür begeistert. Wir sind ungefähr 30 Leute, und nach einer kurzen Begrüßung von Otto geht es gleich weiter mit freien Tanzübungen, unsere Körper spüren, uns wohl fühlen mit uns selbst.

 

Nach Ottos Theorie gibt es drei Arten von Beziehungen. Beziehung Nummer eins ist diejenige zum eigenen Selbst, Beziehung Nummer zwei ist die zu einem anderen Menschen und Beziehung Nummer drei ist die zu allen anderen Menschen. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf Beziehung Nummer eins, denn diese ist entscheidend und definiert alle anderen mit. Es geht darum, sich selbst klarer zu sehen sowie programmierte Verhaltensweisen und Muster zu durchschauen und zu durchbrechen. Ziel ist es, in einer Beziehung adäquat zu handeln und nicht blind zu reagieren.

Das Tanzen verschiedener Zustände und das Gespür, in meinem Körper zu sein, bei mir zu sein, erlebe ich als ausschlaggebend, um zu einem anderen, neuen Bewusstsein über mich selbst zu kommen. Kombiniert mit Selbstschau – d.h. Fragen und Antworten, Malen, Phantasiereisen und immer wieder ein bißchen Theorie – führt uns Otto Richter immer näher an unseren Kern.

Mich begeistert die Abwechslung und wie sich die verschiedenen Elemente aneinanderfügen und mir helfen, Klarheit über mein immer wieder kehrendes Reaktionsmuster zu finden. Das ganze Wochenende wirkt auf mich spielerisch und leicht, aber gleichzeitig sehr tief gehend und lehrreich. Trotz der großen Gruppe habe ich das Gefühl, dass Otto auf jeden Einzelnen eingeht. Er führt uns mit Humor, Freude und sicherem Gespür. So erschafft er einen Raum, in dem sich jeder individuell ausdrücken kann. Er überzeugt mich durch seine Authentizität und die Freude, mit der er sein Wissen weitergibt und die Entwicklung des Einzelnen fördert.

Otto versprach uns am Anfang des Seminars, dass wir alle mit einer »Perle« nach Hause gehen würden, und das kann ich nur bestätigen. Ich habe meine »Perle« gefunden. Ihre Wirkung zeigt sich bereits in meinem Alltag.

Otto Richter, gebürtiger Amerikaner und ehemaliger Musiker, ist international bekannt durch seine Seminare zur persönlichen Entwicklung und erfolgreichen Lebensgestaltung. Er entwickelte seine Lehrmethode auf der Basis von langjährigen Studien bei spirituellen Lehrern wie Paul Solomon, Tara Singh und Eduardo Calderon Palomino in Nord- und Südamerika. Er sieht sich selbst als »Global Teacher«, der die Welt zusammen bringt und es Menschen ermöglicht aus sich selbst und ihrem Herzen heraus zu leben.

Monika Zimmermann, geboren 1980, war früher in der Online-Redaktion von connection Spirit tätig und arbeitet jetzt als ganzheitliche Ernährungsberaterin in München. Zur Zeit schreibt sie als Co-Autorin mit Shamballah ein Buch über den Umgang mit einer Öffnung zur geistigen Welt.

Auf einen Blick

Leitung:
Otto Richter
Kosten:
135 € – 225 €
Dauer:
3 Tage
Ort:
Hasting Studio für zeitgenössischen Tanz
Voraussetzungen:
keine
Kontakt:
Human Holographics
Fon +49 (0)761 63735
http://www.humanholographics.de/
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Bewertung

Seminarort:
Vier Sterne
Organisation:
Fünf Sterne
Preiswürdigkeit:
Vier Sterne
Seminarziel:
Fünf Sterne
Seminarleitung:
Fünf Sterne
Didaktik:
Fünf Sterne
   
© Connection AG 2015