Archiv connection.de bis 2015

Besuche das aktuelle connection-Blog

Abonniere den Newsletter:

Bücher

Anne Devillard: Ein Leben voller Staunen

Details

Hans-Peter Dürr
Hans-Peter Dür

Was ist ein gutes Leben?

Wer Hans-Peter Dürr bei Veranstaltungen erlebt hat, wird den Titel dieses Buches gut verstehen: Hans-Peter Dürr hört man einerseits gerne zu, weil er vieles weiß – andererseits versprüht er immer noch die Begeisterung eines kleinen Jungen, der gerade etwas ganz neu entdeckt hat. Er hausiert also nicht mit angesammeltem Wissen, sondern steckt mit seiner ungebrochenen Neugier an.

Das Gespräch, das die Chefredakteurin des Magazins »natur & heilen« geführt hat, zeigt, wie Hans-Peter Dürr trotz seiner traumatischen Kriegs erfahrungen (er ist Jahrgang 1929) ein innerlich und äußerlich erfülltes Leben gelang und was die Grundlagen dafür waren. Jedenfalls war es nicht die Überbehütung, von der heute sehr viele Kinder betroffen sind!

Im Gegenteil: Für Hans-Peter Dürr waren es gerade die immer neuen Herausforderungen, die Eigenverantwortung, das kreative Improvisieren, verbunden mit der Offenheit anderen Menschen und ihren Sichtweisen und Fähigkeiten gegenüber. Das waren waren bei ihm die Ingredienzien für solch »ein Leben voller Staunen«. Im Lauf des Gesprächs wurde klar, dass zu dieser Entwicklung auch die Beziehung zu seiner späteren Frau Sue beigetragen hatte, die er während eines Stipendiums in Kalifornien kennen lernte und die mit ihrer Unbekümmertheit und Spontaneität Hans-Peter das zurückgeben konnte, was ihm der Krieg in Deutschland weitgehend genommen hatte.

Also wurde in einem zweiten Teil auch das Gespräch mit ihr geführt, so dass der Leser noch eine weitere Perspektive erhält. Aber nicht nur als Ergänzung zu dem, was man im Gespräch mit ihm über sein Leben erfährt, sondern auch als Blick auf ein ganz anders gestartetes Leben, dann auf die Berührung beider Lebensstränge und die anschließende Verflechtung. Und wie es sich für eine Mutter gehört, erfährt man auch noch etwas über die vier gemeinsamen Kinder.

Bewertung: sehr gut

Volker Freystedt

Ein Leben voller Staunen. Anne Devillard im Gespräch mit Hans- Peter Dürr und Sue Dürr. Driediger Verlag 2013, 209 S., HC, 17,90 €

   
© Connection AG 2015